Verbandsstruktur

Oberstes Entscheidungsorgan des Verbandes ist die MMFA-Mitgliederversammlung, die mindestens einmal im Jahr an einem internationalen Standort zusammen kommt. Sie wählt den Vorstand und die Obleute der MMFA-Arbeitskreise für ihre jeweils zweijährige Amtsperiode. In der Mitgliederversammlung präsentieren der Vorstand, die Arbeitskreise und die Geschäftsstelle den MMFA-Mitgliedern die aktuellen Verbandsprojekte und stellen diese zur Diskussion. Auch dient dieses Treffen dem intensiven Gedankenaustausch zwischen den Marktteilnehmern.

Oktober 2012: Der erste Vorstand des frisch gegründeten MMFA (v.l.): Vorsitzender Matthias Windmöller (Windmöller Flooring Products GmbH, Augustdorf) und sein Stellvertreter Edwin Lingg (Li & Co AG, Müstair/Schweiz), Vorstandsmitglied Volker Kettler (MeisterWerke Schulte GmbH, Rüthen-Meiste) sowie Rechnungsprüfer Dr. Peter Hamberger (Hamberger Flooring GmbH & Co. KG, Stephanskirchen). – Foto: MMFA

Der MMFA-Vorstand aktuell (seit 4/2018):

v.l.: Carl Ruland, Sebastian Wendel, Matthias Windmöller, Sebastian Wendel

Vorsitzender

Matthias Windmöller
(windmöller flooring products WFP GmbH, Augustdorf, Deutschland)

Stellv. Vorsitzender – Obmann AK Technik

Sebastian Wendel
(akzenta Paneele + Profile GmbH, Kaisersesch, Deutschland)

Vorstand – Obmann AK Marktentwicklung

Carl Ruland
(Novalis International Ltd., Bonn, Deutschland)

Rechnungsprüfer

Dr. Peter Hamberger
(Hamberger Flooring GmbH & Co. KG, Stephanskirchen)

Geschäftsführung

PH MEYER Wirtschaftsberatung GmbH & Co. KG, Bielefeld, Deutschland