MMFA-Mitglieder erneuern ihr Vertrauen in den Vorstand

Brüssel, 6. Juli 2020 - Während ihrer ersten virtuellen Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder des MMFA, dem Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge, Matthias Windmöller (Windmöller), Carl Ruland (Novalis) und Sebastian Wendel (Classen) erneut für eine zweijährige Amtszeit in den Vorstand. Dr. Peter M. Hamberger von der Hamberger Industriewerke GmbH wurde als Rechnungsprüfer wiederbestellt.

“Ich möchte allen Mitgliedern des MMFA für ihr Vertrauen danken und freue mich auf die Gelegenheit, einige von uns initiierte Projekte zu betreuen, wie z.B. die digitale Transformation des Verbandes, um sicherzustellen, dass er die Mitglieder effizient unterstützen kann, sowie die Zusammenarbeit mit der EuFCA bei gemeinsamen Themen wie Kreislaufwirtschaft und Datenerfassung. Ich bin auch sehr daran interessiert, den Ausbau der Organisation fortzusetzen”, erklärte Matthias Windmöller, Präsident des MMFA.

“Ich danke den stimmberechtigten Mitgliedern für ihr Vertrauen in der Vergangenheit und für diese neue Amtszeit. Der Vorstand und ich persönlich werden uns weiterhin auf das Mitgliederwachstum konzentrieren, um andere Hersteller von Mehrschicht-Böden davon zu überzeugen, unserem Verband beizutreten. Darüber hinaus werden wir an unserem Verkaufszahlen-Prozess arbeiten, um unseren Mitgliedern robuste und zuverlässige Marktdaten zur Verfügung zu stellen”, sagte Carl Ruland.

Sebastian Wendel, Vizepräsident, bedankte sich “bei allen Mitgliedern des Verbandes für die Erneuerung ihres Vertrauens. Der Vorstand wird sich weiterhin dafür einsetzen, technische Initiativen in den Bereichen Normung, Prüfkriterien und Messungen zu leiten, mit dem Ziel, Produkte mit höchsten Qualitätsstandards und Leistungen zu entwickeln”.

Der Vorstand wird von der MMFA-Mitgliederversammlung, dem höchsten Entscheidungsgremium des Verbandes, gewählt. Alle ordentlichen Mitglieder nehmen an der Versammlung teil, welche einmal im Jahr stattfindet und für die Wahl des Vorstandes und der Vorsitzenden der MMFA- Arbeitskreise für eine jeweils zweijähre Amtsperiode verantwortlich ist.

-/-

Über den MMFA: Der Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge (Multilayer Modular Flooring Association) ist eine Organisation, welche die führenden Hersteller von Fußbodenbelägen in Europa und ihre Lieferanten vertritt. Der Verband wurde im Oktober 2012 in München, Deutschland, von sieben europäischen Fußbodenherstellern gegründet. Die Geschäftsführung des MMFA hat seit November 2019 ihren Sitz in Brüssel.